fbpx
CrossFit Ernährung

CrossFit Ernährung

Ernährung ist in der CrossFit Methodik die Basis.

Fitness kann als die Fähigkeit verstanden werden, Nahrungsenergie möglichst effizient in Bewegungsenergie umzuwandeln.
Unsere Ernährung bestimmt über unsere Gesundheit und unsere Leistungsfähigkeit.

Die CrossFit Methodik Pyramide

Greg Glassman, der CrossFit Gründer hat in 100 Wörtern definiert, was für Ihn eine “Weltklasse-Fitness” ausmacht. Und diese Definition beginnt genau aus diesem Grund mit dem Wort “Essen”:

„Essen Sie Fleisch(beinhaltet Fisch) und Gemüse, Nüsse und Samen, etwas Obst, wenig Stärke und keinen Zucker. Halten Sie die Aufnahme auf einem Niveau, das ihre Leistungsfähigkeit unterstützt, mit dem sie aber kein Körperfett ansetzten.

„Übe und trainiere die Grundlagenübungen: Deadlift, Clean, Squat, Press, C & J und Snatch. Beherrschen Sie in ähnlicher Weise die Grundlagen des Turnens: Klimmzüge, Dips, Seilklettern, Liegestütze, Sit-Ups, Handstand, Pirouetten, Flips, Splits und Holds. Radfahren, laufen, schwimmen, rudern usw., hart und schnell.

„Mischen Sie diese Elemente an fünf oder sechs Tagen pro Woche in so vielen Kombinationen und Mustern, wie es Ihre Kreativität zulässt. Routine ist der Feind. Halten Sie das Training kurz und intensiv. Lerne und spiele regelmäßig neue Sportarten!“
– „Weltklasse-Fitness in 100 Worten“ von Greg Glassman

Kaufe möglichst bei deinem örtlichen Landwirt.

Die Ernährung ist die Basis der Fitnesspyramide. Während wir bei CrossFit Dortmund Bewegung trainieren, bieten wir zusätzlich Ernährungsberatung in Form von Einzelcoachings und personalisierten Ernährungsplänen an.

Der Schlüssel zum Erfolg in der Ernährung ist die Nachhaltigkeit. Finde etwas, das dir gefällt, zu deinem Alltag passt und bleibe dabei. Es gibt aber auch einige Fitness-Hacks, die wir hilfreich finden:

– Bewege dich an den Rändern des Supermarkts; dort findest du die frischen Lebensmittel. Geh nicht die Gänge hinunter, dort ist das künstliche Zeug mit vielen Zusatzstoffen. Essen Lebensmittel, die keine Zutatenliste haben.

– Iss nichts, was Oma nicht hatte.

Frage deinen Coach, bei deinem nächsten Goal Review, welcher Weg für dich am besten geeignet ist. Mach dir keine Sorgen, dass du beim ersten Versuch nicht alles perfekt machst. Fang einfach an dich mit diesem wichtigen Thema zu beschäftigen.


de_DEDE
en_GBEN de_DEDE