fbpx
Sport gegen Stress?

Sport gegen Stress?

Stress ist überall. Speziell in Zeiten von Beschränkungen und Verboten, die soziale Beziehungen unterbinden.

Arbeit, Geld, Kindererziehung, Hausbau, deine Gesundheit, die Gesundheit deiner Liebsten, die Nachrichten, Wäsche machen … es kann alles zu viel werden.

Mit allem, was uns belastet, wer hat da noch Zeit für Sport? Sollten wir statt uns den Stress anzutun, ins Training zu gehen und uns anzustrengen, die Zeit nutzen, noch die letzten Mails zu checken und den letzten Berg Wäsche abzuarbeiten?

Die Wissenschaft sagt nein!

Sport oder Training ist der beste natürliche Weg, um Stress abzubauen.

Sport reduziert dein Level an Adrenalin und Cortisol, Stresshormone im Körper. Hast du dich schon einmal gewundert, warum du dich nach einem anstrengenden Workout so gut fühlst? Das liegt daran, dass unser Körper bei intensiver Trainingsbelastung Endorphine ausschüttet, diese sorgen für Entspannung und eine positive Stimmung.

Regelmäßiges Training stärk außerdem dein Selbstbewusstsein und dein Selbstwertgefühl, da du ständig neue Bewegungen erlernst und verbesserst, stärker und ausdauernder wirst. Es ist deine Chance, den Sorgen zu entsagen, deinen Kopf frei zubekommen und dir einen nötigen Ausgleich zu schaffen.

Wir wissen, das Leben ist stressig, aber intensives Training kann helfen!


en_GBEN