fbpx
ERNÄHRUNG KANN EINFACH SEIN

ERNÄHRUNG KANN EINFACH SEIN

Was esse ich?

Ernährung kann so einfach sein wie:

Esse echte Lebensmittel einschließlich einer Vielzahl von Obst und Gemüse, mageren Proteinen, gesunden Fetten. Füge je nach Aktivitätsgrad stärkehaltige Kohlenhydrate hinzu.

Minimieren weniger ideale Lebensmittel: übermäßig verarbeitete und zuckerreiche Lebensmittel.

Esse Lebensmittel, die dir Spaß machen, die aber auch nährstoffreich sind. Lebensmittel, die dir ein gutes Gefühl geben.

Wann esse ich?

Das Nährstoff-Timing (wann du, was essen solltest), hängt von deinem Lebensstil ab und was für dich funktioniert. Als Faustregel gilt, mindestens 2 Stunden zwischen den Mahlzeiten zu warten, aber nicht länger als 5 Stunden.

Wie viel esse ich?

Das Essen der richtigen Nahrungsmittel (Makronährstoffe: Proteine, Kohlenhydrate und Fett) in den richtigen Mengen (Kalorien) wird die Geschichte deiner Körperzusammensetzung schreiben. Esse genug, um das Training zu unterstützen, aber kein Körperfett anzusammeln.

Einige gesunde Ernährungsgewohnheiten zum Ausprobieren:

  • Iss mindestens 30 Gramm Protein zum Frühstück,
  • iss zu jeder Mahlzeit ein Gemüse,
  • und tausche deinen mit Zucker gesüßten Kaffee durch einen gesünderen Kaffee aus.

Konzentriere dich auf EINE gesunde Gewohnheitsänderung. Jeder Schritt führt zum Erfolg. Sobald wir die Gewohnheit oft genug erfolgreich abgeschlossen haben, wird die Gewohnheit zu einem Teil unseres Lebensstils und wir können eine neue Gewohnheit auswählen, an der wir arbeiten. Wir wiederholen den Prozess der kleinen Gewinne immer wieder. 


en_GBEN